Samstag, 22. Oktober 2011

Rauke meets Sahne

Eben ein schnelles Mittagessen gekocht.. oder doch Frühstück ;)
Ein Schälchen Rucola musste weg und ich hab vorher noch nie die Kombi Rucola und Sahne gegessen, also wurde das mal in Angriff genommen.
Demzufolge gab's gerade:

Rucola-Sahne-Sauce mit Tomaten, dazu Champignon-Tortellini



Ihr braucht für 2 Portionen:
Tortellini oder Nudeln (ich hatte die Champignon-Tortellini von Pural; dm/Alnatura hat z.B. auch vegane Tortellini im Angebot)
1 Zwiebel
1 kleine Möhre
1-2 Knoblauchzehe
1/2 Pck. Rucola (~62,5g ;D)
2 Tomaten (ein paar kleine Cherrytomaten hätte ich besser gefunden, hatte ich aber nicht da)
eure liebste Sahne (ich hatte Sojacuisine von Provamel)
Gemüse-Paste oder Brühpulver (bei mir gab's 1/2 TL Gemüsepaste von Lacroix, die ist unglaublich lecker)
Salz, Pfeffer, Chilipulver
Olivenöl

Die Nudeln nach Anweisung kochen und währenddessen Zwiebel, Karotte und Knoblauch kleinschneiden und in etwas Öl andünsten.
Rucola waschen, trockenschleudern und relativ klein schneiden. Ein paar kleiner Blätter übriglassen.
Die Tomaten würfeln (Cherry halbieren oder ganz lassen). Beides beiseite stellen.
Die Gemüsepaste oder das Brühpulver mit in die Pfanne geben und mit Sahne ablöschen.
Hitze runterstellen. Die Soße jetzt schonmal ein wenig abschmecken.
Tomaten unterrühren und bei Bedarf die Soße abbinden, wenn die Tomaten sehr saftig waren.
Rucola dazu.
Das ganze soll gar nicht mehr kochen, sondern nur noch durchziehen, bis alles warm ist.
Erneut abschmecken, zu den Nudeln, noch ein paar frische Blätter Rucola drüber - fertig.

Ich fand's ziemlich lecker und schnell gemacht ist es auch. ;)

Liebe Grüße,
Hanna

Kommentare:

  1. ..haben das rezept heute nachgekocht und beide für lecker empfunden..sehr leicht zuzubereiten, schnell und es braucht nicht viele ingredienzen..unser dank geht an hannamarie

    AntwortenLöschen
  2. Sowas hör ich doch gerne :>
    Welche Nudeln gab's denn jetzt bei euch dazu?

    AntwortenLöschen
  3. ..so, heute nochmal - weil's echt gut war! jetzt nehmen wir von allnatura die gemüse-tortellini dafür..

    AntwortenLöschen
  4. Gesehen, nachgekocht, gebloggt: http://engelspest.blogspot.de/2012/09/rucola-sahne-sauce-mit-tomaten.html
    ich hoffe es ist in Ordnung, so wie ich dich verlinkt habe. Wenn dich irgendwas stört, dann bitte melden :)


    LG

    AntwortenLöschen